Andorra Ultra Trail Vallnord 2017 - 3000 Läufer aus 49 Nationen am Start

Ein Trail-Festival der Superlative bot am vergangenen Wochenende der Andorra Ultra Trail Vallnord. Die über 3000 Teilnehmer aus 49 Nationen verteilten sich dabei auf 5 verschiedene Strecken - vom MARATÓ DELS CIMS mit 42,5 km und 3.000 Hm bis hin zur EUFÒRIA mit beängstigenden 233 km und 20.000 Hm.

Benjamin Bublak siegt beim Koasamarsch

Bei sonnigem Kaiserwetter ging der Ebbser Koasamarsch am 18. Juni 2017 über die Bühne. Mit mehr als 700 Läufern und Wanderern konnte bei der 48. Auflage ein sensationeller Teilnehmerrekord erzielt werden.
© freundderberge

Das Südtirol Ultra Skyrace steuert auf einen neuen Teilnehmerrekord zu

26 Nationen am Start

Wenn in eineinhalb Monaten der Startschuss zur 5. Ausgabe des Südtirol Ultra Skyrace erfolgt, dann werden aller Voraussicht nach so viele Athleten dabei sein, wie noch nie. Schon heute sind mehr als 450 Bergläuferinnen und –läufer aus 26 verschiedenen Nationen und von 4 Kontinenten für das Sportspektakel auf der Hufeisentour in den Sarntaler Alpen registriert – Tendenz weiter steigend.  

©Harald Wisthaler

Der Großglockner Ultra-Trail geht in die dritte Runde

In wenigen Tagen ist es soweit: Der Großglockner Ultra-Trail powered by DYNAFIT geht in die dritte Runde. Vom 21. bis 23. Juli 2017 geben die Top-Stars der Szene beim härtesten Trail-Running-Event Österreichs alles.

Der Österreicher Philipp Brugger holt sich den Sieg beim ersten Stubai Ultratrail

Der Stubai Ultratrail von Innsbruck hinauf auf die 3.150 Meter hohe Jochdohle auf dem Stubaier Gletscher hat seine Premiere glanzvoll bestanden. Unter dem Motto  „urban2glacier“ gingen knapp 500 Athleten und Athletinnen aus 20 Nationen an den Start und wurden dafür mit sensationellen Trails, einer traumhaften Bergkulisse und anfangs noch herrlichem Sonnenschein am Stubaier Gletscher belohnt.

Die 13. Auflage des GORE-TEX® Transalpine-Run steht in den Startlöchern

Für die einen ist es das Abenteuer ihres Lebens, für die anderen die sportliche Herausforderung überhaupt, quasi die Tour de France für Trailrunner. Für viele ist es die soziale Komponente, das Laufen im Zweier-Team, das über sieben Tage zusammenschweißt. Am 3. September geht's wieder los, Start ist in Fischen im Allgäu, Ziel am 9. September im italienischen Sulden am Ortler.

©www.wisthaler.com

GORE-TEX® TRANSALPINE-RUN #2: Bublak/Lauterbach sind die neuen Gesamtführenden

Spannung pur beim 13. GORE-TEX® Transalpine-Run von Fischen im Allgäu nach Sulden/Ortler. Nach dem überraschenden Auftakterfolg der Kombination Sebastian Hallmann/Ralf Birchmeier (GER/SUI) gab es am Montag auf der 2. Etappe von Lech/Arlberg nach St. Anton am Arlberg bereits den ersten Wechsel auf der Führungsposition.

© Stephan Wieser

GORE-TEX® Transalpine-Run 2017 - Hugi und Dippi im Interview

Der 13. GORE-TEX® Transalpine-Run – ein Lauf voller Emotionen und Leidenschaft über 263,7 Kilometer, 15.463 Höhenmeter im Aufstieg und 14.368 Höhenmeter im Abstieg – Stephan Hugenschmidt, der Sieger von 2014, und sein Partner Matthias Dippacher, Sieger Mixed beim allerersten GORE-TEX® Transalpine-Run, im Interview über ihre Ziele: 

©www.wisthaler.com

Interview mit Thomas Farbmacher, Sieger SALOMON Zugspitz Ultratrail 2016: „Ich mache mir keinen Druck, werde aber etwas mehr riskieren“

ZUT Sieger 2016, Thomas Farbmacher © Kelvin Trautmann
ZUT Sieger 2016, Thomas Farbmacher © Kelvin Trautmann

Am 17. Juni startet der ZUT zum siebten Mal. Und dennoch gibt’s eine Premiere. Der Vorjahressieger tritt zum ersten Mal an, um seinen Titel über die 100 km zu verteidigen. Das hat vor dir noch kein Läufer versucht. Was ist deine Motivation, etwas zu schaffen, was vor dir noch niemand geschafft hat?

Livigno SkyMarathon® - die Stars stehen bereit.

Schwierigste Strecke der Sky Classic Serie

Livigno, Italien - Der dritte Sky Classic Lauf der Migu Run Skyrunner® World Seriesverspricht am kommenden Sonntag, 18. Juni, ein toller Wettkampf mit einem sehr starkem Teilnehmerfeld zu werden. Der Livigno SkyMarathon® findet auf einer der schwierigsten Strecken innerhalb der Sky Classic Serie statt. 

Sieger 2016 und Rekordhalter Tadei Pivk ist zurück beim Livigno SkyMarathon. ©Alessandro Tomiello

Sieger 2016 und Rekordhalter Tadei Pivk ist zurück beim Livigno SkyMarathon. ©Alessandro Tomiello

Maiora und Pivk siegen beim Livigno SkyMarathon®

Tadei Pivk unterwegs auf schmalem Grat beim Livigno SkyMarathon ©iancorless.com / SWS

Migu Run Skyrunner® World Series: Neue Rekorde am Mount Olympus

Für den Spanier Aritz Egea und Ragna Debats aus den Niederlanden, wurde mit dem Gewinn und neuem Streckenrekord beim Olympus Marathon, dem 4. Rennen zum der 2017 Migu Run Skyrunner® World Series Sky Classic Kategorie, ein Traum wahr.
 
 

Mozart 100: Flori und Rabensteiner machen das Rennen

Alexander Rabensteiner heißt der Champion über 105 km und 4.650 Höhenmeter, bei den Damen krönte sich seine Landsfrau Cecilia Flori zur Herrscherin über die neue Strecke, die den Athleten alles abverlangte.

Alexander Rabensteiner © Mozart 100

Pierra Menta été #1 - Adrien Michaud und Arnaud Bonin holen sich den Auftakt-Sieg.

Die 3. Auflage der Pierra Menta läuft vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 in Arêches-Beaufort (Savoyen). Die Sommer-Edition des weltweit bekannten und legendären Skitouren Rennen Pierra Menta  führt die rund 270 Zweier-Teams in drei Tagesetappen rund um den traumhaft gelegenen Ort Arêches-Beaufort. Insgesamt ist dabei eine Strecke von 70 Kilometern und 7000 Höhenmetern auf anspruchsvollem bis extremem Gelände zu absolvieren. 

Red Fox Elbrus Race - eine Woche voller Abenteuer und Highlights

International Festival of Winter Extreme Sports.

Jährlich kommen über 300 Topathleten, Alpinisten, Bergläufer und Trailrunner aus der ganzen Welt in den Nordkaukasus und messen sich in fünf Wettkämpfen beim International Festival of Winter Extreme Sports. Vom 01. bis zum 08. Mai 2017 machen die Höhe, die Witterung und die einzigartige Atmosphäre das Red Fox Elbrus Race zu einem ganz besonderen Erlebnis. Was zählt, sind vor allem der Wille, das Durchhaltevermögen und die Leidenschaft. Belohnt werden die Teilnehmer am Ende mit grenzenlosen Emotionen und einem atemberaubenden Panorama.

Red Fox Elbrus Race Skyrace

SALOMON Zugspitz Ultratrail – spannende Rennen unter der Zugspitze

Thomas Farbmacher gelingt die erste Titelverteidigung in der Geschichte des Zugspitz Ultratrails

Thomas Farbmacher, der Titelverteidiger aus Hopfgarten bei Kitzbühel, hat das geschafft, was vor ihm noch kein Athlet beim SALOMON Zugspitz Ultratrail powered by LEDLENSER realisiert hat.  Der 30-jährige Österreicher setzte sich am Samstag, 17. Juni, im Zugspitzdorf Grainau nach 101,5 Kilometer und 5412 Höhenmeter in der Zeit von 11:22.09,6 Stunden durch und verteidigte damit als erster Athlet überhaupt seinen Sieg aus dem Vorjahr.

© Andi Frank

Santa Caterina Vertical Kilometer: Italienische Siege

2.9 Kilometer von Santa Caterina (1739 m) hoch auf Costa Sobretta (2739 m), exakte 1000 Höhenmeter, zuerst flach auf Wiesen, dann steil auf steinigem Gelände, dann fast senkrecht, hochalpin und durch Seile abgesichert durch Felsen, ausgesucht und organisiert durch Marco De Gasperi.

© Alta Valtellina Skyrunning Experience Livigno e Santa Caterina Valfurva
  • 1
  • 2

Copyright © 2012 trail-x-action.de