Der Schuh des ... Sebastian Chaigneau lief mit dem neuen North Face Hayasa beim Transgrancanaria zum Sieg

Sebastian Chaigneau hat das Transgrancanaria in neuer Rekordzeit gewonnen. Sein wichtigester Ausrüstungsgegenstand: die neuen North Face Single-Track Hayasa Schuhe. So wie Skirennläufer nach der Zieldurchfahrt ihre Ski präsentieren, zog Chaigneau seine Schuhe im Ziel aus und zeigte sie stolz dem Publikum.

 



Der Hayasa wurde zusammen mit dem legendären japanischen Ultra-Trail-Läufer Tsuyoshi 

Weiterlesen

Intelligentes Licht für den Trail: Petzl NAO

Wenn es Nacht wird auf dem Trail, ist eine gute Stirnlampe lebenswichtig. Petzl bringt nun mit der Stirnlampe NAO eine Lampe, die Lichtintensität und Lichtkegel automatisch an die Gegebenheiten anpasst.






Die REACTIVE LIGHTING Technologie ist eine Revolution in der Entwicklung von Stirnlampen. Sie ermöglicht mit Hilfe eines Helligkeitssensors, die Form des Lichtkegels und die Leuchtkraft der Lampe unverzüglich und automatisch der jeweiligen Aktivität anzupassen. Der Anwender verfügt über eine angepasste und komfortable Beleuchtung, ohne seine Hände zu benutzen. Durch die optimierte Nutzung des Akkus kann zudem die Leuchtdauer der Lampe erhöht werden.

Weiterlesen

Extrem leicht und superschnell auf Trails: Der S-Lab Sense

Der neue S-Lab Sense hat das geringste Gewicht von allen bislang produzierten Laufschuhen bei Salomon.

© Salomon Running - all pictures

20 Jahre ist Philipp Reiter alt, die Trail-Running-Karriere liegt noch vor ihm. Diese hat bereits vielversprechend begonnen. „Ich bin noch nie so weit gelaufen“, sagte der damals 19-Jährige vom Team Salomon Deutschland im Juni 2011 vor dem Start zum Salomon Zugspitz Supertrail über 68,8 Kilometer und 3.120 Höhenmeter. Und am Ende ließ er, der jüngste Starter im Feld auf der Supertrail Distanz, alle hinter sich. Reiter ist die große deutsche Nachwuchshoffnung. Seine Ergebnisse stehen stellvertretend für das ganze Salomon Trail-Running-Team: Die Wettkampfsaison 2011 war seine bislang erfolgreichste. Für Spitzenläufer wie Reiter hat Salomon einen außergewöhnlichen Rennschuh entwickelt: den superleichten S-Lab Sense. Top-Leistungen unterstützt zudem die Exo-Sensifit-Kollektion mit gezielter Kompression an allen wichtigen Muskelpartien.

Weiterlesen

29er von Storck testen: Rebel Nine on Tour

Ab Februar geht das 29er von Storck auf große Tour. Mehrere Rebel Nine in verschiedenen Größen werden bei ausgewählten Händlern den Kunden für Testfahrten zur Verfügung stehen. Geplant sind gemeinsame Ausfahrten, geleitet von den Händlern und unter Mitwirkung von Storck Mitarbeitern. Ex T-Mobil Profi Thomas Ziegler begleitet die Ausfahrten und beantwortet alle Fragen rund um das 29er Bike.

© http://www.storck-bicycle.de/ - all pictures

Rebel Nine von Storck

Termine:
25.02., Radland Gehrden, Gehrden (ab 09.00 Uhr)
03.03., Race Worx, Aschaffenburg (ab 10.00)
16.03., Mosch Bike Marketing, Butzbach (ab 11.00)
17.03., Hibike, Kronberg (ab 10.00)
24.03., Speedzone, Herbolzheim (ab 10.00)
31.03., Denk Bike Outdoor, Passau (ab 10.00)
05.04., Store Leipzig, Leipzig (ab 11.00)
14.04., Storck Store Idstein, Idstein, ab 10.00)
21.04., Hibike Testival 2012, Kronberg (ab 10.00)
28.04., S-Tec Sports, Schermbeck (ab 10.00)
05.05., Radfabrik, Chemnitz (ab 10.00)
12.05., Finest Bikes, Starnberg (ab 10.00)
19.05., Saikls, Meckenbeuren (ab 10.00)
26.05., Storck Store Berlin, Berlin (ab 10.00)
30.6. und 01.07., Wolfis Bike Shop, Heitersheim (2-Tage Schwarzwaldtour)

Details zu den Veranstaltungen bitte bei den jeweiligen Händlern nachfragen.

ASICS Trail-Neuheit: Die GEL-FUJI Serie

Mit der neuen ASICS FUJI-Serie für das Frühjahr 2012 bekommt unser Trail-Running Konzept eine attraktive Erweiterung. Als Inspiration für das beliebte Modell diente der Mount Fuji als beliebtes Off Road Terrain in Japan. 

Die minimalistische und alltagstaugliche FUJI Offroad Serie für den Allround-Einsatz wurde im Dialog mit französischen Trail-Profis entwickelt. Die Serie beinhaltet drei Modelle mit farblich eigenen Wegen: den GEL-FUJI TRAINER für Damen und Herren den GEL-FUJI RACER für Damen und Herren und den GEL-FUJI ATTACK für Damen und Herren.

Alle drei Modelle stehen für maximale Dynamik und Leichtigkeit bei gleichzeitig maximaler Sicherheit und optimalem Grip. Der leichteste und dynamischste Trailschuh aus der FUJI-Serie ist der GEL-FUJI RACER, er wiegt nur 245 Gramm. Der GEL-FUJI ATTACK eignet sich wegen seiner "Rock-Protection-Plate" vor allem auch für Läufer, die einen etwas aggressiveren Laufstil haben und auch sehr unebene, steinige Trails lieben. Und der GEL-FUJI TRAINER ist als Allrounder ein flexibler Trainingsschuh für jederman.

Team Bulls setzt 2012 mit dem Black Adder auf 29er Technologie

Das Team Bulls geht wie immer bestens ausgestattet mit den bewährten Black Adder Team 29 an den Start.
Zu den aktuellen Neuerungen im Hause Bulls steht Gerrit Gaastra Frage und Antwort:

© Bulls - all pictures

Seit nunmehr fünf Jahren berät Gerrit Gaastra mit seiner Firma GG Concepts die ZEG in allen Fragen rund um die Marke BULLS. Sein Einfluss ist allgegenwärtig, und so fällt es zunächst schwer zu sagen, welche der Verbesserungen aus dieser Zusammenarbeit am bedeutendsten sind. Doch bei genauerem Hinsehen wird offenbar, dass insbesondere die Rahmen nahezu aller BULLS Bikes inzwischen zu den Besten überhaupt gehören. Im 2012er Bulls Programm fi nden sich einige Bikes, deren Rahmen diese Entwicklung besonders gut veranschaulichen.

Weiterlesen

Copyright © 2012 trail-x-action.de