Marco Pajusco siegt überlegen beim Sardinia Trail

3 Tage Trail-Spaß auf Sardinien

Auch in seiner sechsten Edition führte der Sardinia Trail wieder seine Teilnehmer auf anspruchsvollen Trails zu den landschaftlichen Highlights der Insel. Auf den drei Tagesetappen (28km, 42km und 27km) ließ der Italiener Marco Pajusco, welcher auch schon durch sehr erfolgreiche Teilnahmen beim Marathon des Sables von sich aufmerksam machte, nichts anbrennen und distanzierte das überschaubare Teilnehmerfeld deutlich. Im Gesamtranking folgten mit knapp einer Stunde Rückstand sein Landsmann Alessandro Michelucci und Luca Schwank aus der Schweiz.

1) 01 Marco Pajusco (ITA) 10h08m24s
2) 19 Alessandro Michelucci (ITA) at 57m15s
3) 09 Luca Schwank (CH) at 2h52m52s
4) 08 Patrizia Besomi (CH) at 2h54m24s (first woman)
5) 10 Daniela Carpani (ITA) at 2h59m54s (second woman)
6) 23 Luigi Cambuli (ITA) at 3h01m13s
7) 21 Michael Setzu (CH) at 3h24m32s
8) 22 Roberto Casavecchia (CH) at 3h45m51s
9) 05 Ian Wallace (UK) at 4h34m29s
10) 17 Govaerts Lieve (BE) at 4h45m23s (third woman)

Alle Ergebnisse hier: http://www.sardiniatrail.com/standings.php

Tags: Trailrunning, Sardinia Trail

Copyright © 2012 trail-x-action.de