Maiora und Pivk siegen beim Livigno SkyMarathon®

Tadei Pivk unterwegs auf schmalem Grat beim Livigno SkyMarathon ©iancorless.com / SWS

Der Livigno SkyMarathon® ist eines der spektakulärsten Rennen innerhalb der Sky Classic Serie.

Aufgrund der Schneelage in 3000 Meter Höhe gab es leichte Streckenänderungen, welcher den 151 Teilnehmern auf 34 Kilometern und 2670 Höhenmetern trotzdem immer noch alles abverlangte.

Die Tages Schnellsten waren die amtierende Skyrunning Weltmeisterin Maite Maiora aus Spanien und der Italiener und Vorjahressieger Tadei Pivk.

Maite Maiora auf dem Weg zum Sieg beim Livigno SkyMarathon ©iancorless.com / SWS
Maite Maiora auf dem Weg zum Sieg beim Livigno SkyMarathon ©iancorless.com / SWS

Maiora konnte sich einen eindrucksvollen Sieg erkämpfen. Trotz Sturz und genähtem Knie konnte sie den anspruchsvollen Kurs in 4h37’30” als schnellste Frau finishen.

“Es war ein sehr schwieriges Rennen, wo man viel riskiert und viel passieren kann. Der erste Teil war am härtesten, aber genau solche Anstiege liebe ich" kommentierte die Spanierin. 

Traumhafte Kulisse und spektakuläre Grate beim Livigno SkyMarathon, 3. Rennen innerhalb der Sky Classic Serie. ©iancorless.com / SWS
Traumhafte Kulisse und spektakuläre Grate beim Livigno SkyMarathon, 3. Rennen innerhalb der Sky Classic Serie. ©iancorless.com / SWS

Einen starken zweiten Platz sicherte sich die Rumänin Denisa Dragomir vor der Spanierin Laia Andreu. 

Pivk legte ein starkes Come-Back zu Tage und sicherte sich zum zweiten Mal in Folge Platz 1 auf dem Podium.

“Die Streckenführung war dieses Jahr etwas anders, allerdings auch härter. Aritz Egae führte lange Zeit und machte ein gutes Tempo. Im Anstieg konnte ich mich leicht absetzen und den Vorsprung im Downhill sogar noch etwas ausbauen." so Pivk. Seine Renneinteilung ging voll auf und er konnte mit knapp zwei Minuten Vorsprung in 3h52’32” das Ziel vor Aritz Egea und Eduardo Hernandez erreichen.

Aritz Egea, Zweiter in Livigno und Gesamtführender der Sky Classic Wertung. ©iancorless.com /SWS

Aritz Egea, Zweiter in Livigno und Gesamtführender der Sky Classic Wertung. ©iancorless.com /SWS

 

Livigno SkyMarathon® Ergebnisse
Men

  1. Tadei Pivk (ITA)- 3h52’32”
  2. Aritz Egea (ESP) – 3h54’39”
  3. Eduardo Hernandez (ESP) – 4h00’39”
  4. Eugeni Gil Ocana (ESP) – 4h02’00”
  5. Robert Krupicka (CZE) – 4h05’24”

Women

  1. Maite Maiora (ESP) – 4h37’30”
  2. Denisa Dragomir (ROU) – 4h43’21”
  3. Laia Andreu (ESP) – 4h47’16”
  4. Hilary Gerardi (USA) – 5h00’13”
  5. Katie Schide (USA) – 5h01’45”
Podium der Männer beim Livigno SkyMarathon, Aritz Egea, Tadei Pivk, Eduardo Hernandez. ©Giacomo Meneghello
Podium der Männer beim Livigno SkyMarathon, Aritz Egea, Tadei Pivk, Eduardo Hernandez. ©Giacomo Meneghello

Full race results

Ranking

Race details

Tags: Trailrunning, Trail, skyrunning

Copyright © 2012 trail-x-action.de