Mayrhofen goes Trail: am 22. Juni 2019 gehen die Mayrhofen Ultraks Zillertal zum ersten Mal an den Start

Mit Unterstützung des Tourismusverbands Mayrhofen-Hippach kommt die beliebte Trailrunning-Serie Ultraks, die bereits Berglaufrennen am Matterhorn und im Engadin organisiert, nun ins Zillertal. Am Samstag, den 22.06.2019 erfolgt vor dem Europahaus in Mayrhofen der Startschuss zu den 1. Mayrhofen Ultraks Zillertal.

 

An der Spitze der Rennorganisation steht Traillauflegende Markus Kröll (46), der selbst aus Mayrhofen kommt. Wie bei anderen Ultraks-Veranstaltungen wird es auch in Mayrhofen eine Kurzstrecke „Short“ über ca. 16km, eine Mittelstrecke („Middle“) über ca. 30km und eine Langstrecke („Long“) mit ca. 45km geben. Die genauen Streckenverläufe sind derzeit noch in Planung und Feinabstimmung. Soviel steht aber jetzt schon fest: Start und Ziel für alle Trails ist das Europahaus im Herzen von Mayrhofen. Die Langstrecke wird über den Mayrhofener Penken in die malerische Bergkulisse um den Rastkogel gehen.

Markus Kröll: „Ich freue mich riesig, dass wir die Traillauf-Community nun auch in meine Heimatregion ins Zillertal einladen können. Die Strecken werden fantastisch sein und viel von dem wiedergeben, wofür die Region landschaftlich steht.“

Andreas Lackner, Geschäftsführer Tourismusverband Mayrhofen-Hippach: „Mit den Mayrhofen Ultraks heißen wir die nationale und internationale Trailrunning-Welt bei uns herzlich willkommen. Mayrhofen-Hippach steht für aktiven Lifestyle und unsere Berglandschaft bietet Einzigartiges im Winter, vor allem aber auch im Sommer. Wir sind froh und stolz mit den Ultraks, an unsere Tradition der Trailevents anknüpfen zu können.“

Anmeldestart für die Mayrhofen Ultraks ist ab September. Interessierte können sich bereits jetzt unter der Webadresse mayrhofen.ultraks.com zum Newsletter registrieren.

Copyright © 2012 trail-x-action.de